loungecut

best free magento theme

Skip to Main Content »

Herzlich Wilkommen in unserem Shop.

Your shopping cart is empty

Liefer- und Versandkosten

Wir liefern Bezüge weltweit. 

Lieferadressen in anderen Vorweg: Sofern Sie ein Verbraucher im Sinne von § 13 BGB sind, müssen wir Sie an dieser Stelle vor einer Bestellung über Ihr Widerrufsrecht nach § 312d i.V. mit § 355 BGB belehren. Dieser Pflicht kommen wir durch Wiedergabe des gesetzlich vorgegebenen Mustertextes ergänzt um § 312d(4) BGB am Ende dieses Dokumentes nach. Bitte lesen Sie diese Belehrung sorgfältig durch.

• Bestellung • 
Um die Artikel im Warenkorb zu bestellen, klicken Sie auf den Link "Zur Kasse". Daraufhin werden Sie, falls Sie noch nicht als Kunde im Shop registriert sind, um die Eingabe der zur Abwicklung der Bestellung erforderlichen persönlichen Kundendaten (Rechnungsadresse, Lieferadresse, usw.) gebeten. Mit diesen Daten wird nach Eingabe sofort ein dauerhaft gespeichertes Kundenkonto im Onlineshop angelegt. Im nächsten Schritt der Bestellung wählen Sie eine gewünschte Versand- und Zahlungsart für Ihre Lieferung. Unmittelbar vor der Abgabe der Bestellung wird Ihnen eine Übersicht der wesentlichen Bestelldaten angezeigt. Mit Ihrer Bestellung im Onlineshop geben Sie ein verbindliches Kaufangebot für die in der Bestellung enthaltenen Posten ab. Der Eingang Ihrer Bestellung wird Ihnen unmittelbar per E-Mail bestätigt. Wir werden Ihre Bestellung dann sofort innerhalb weniger Stunden prüfen und Ihnen die Lieferung der gewünschten Artikel verbindlich zusagen bzw. die Artikel sofort verschicken.

• Lieferung • 
Die Lieferung der von Ihnen bestellten Artikel erfolgt über ein renommiertes Logistikunternehmen. Die Produkte werden nach Auftrag per Handarbeit produziert. Die Lieferzeit von Bezügen beträgt ca. 3-4 Wochen. Bitte beachten Sie, dass zum Zeitpunkt der Zustellung eine zur Annahme der Lieferung bevollmächtige Person an der Lieferadresse anwesend sein muss. Im Falle einer Nachnahmebestellung wird der Rechnungsbetrag direkt bei Übergabe der Lieferung beglichen. Halten Sie in diesem Falle also bitte den Rechnungsbetrag möglichst passend in bar bereit. Prüfen Sie die Lieferung vor Annahme auf sichtbare Beschädigungen und bitten Sie den Zusteller in diesem Fall um Dokumentation dieser Schäden. Verlangen Sie dann auch eine Kopie der Schadensmitteilung.

• Rücknahme • 
Sofern Sie Verbraucher (sog. Privatkunde) im Sinne von § 13 BGB sind, können Sie Ihren Kauf unter bestimmten Umständen widerrufen. Über dieses Widerrufsrecht möchten wir Sie im folgenden durch Wiedergabe des gesetzlich vorgegebenen Mustertextes ergänzt um § 312d(4) BGB belehren. Diese etwas umständliche Form der Information ist dabei den geltenden Gesetzen geschuldet:

• Widerrufsbelehrung • 
- Widerrufsrecht - Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens einen Tag nach Erhalt der Widerrufsbelehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: 
Benjamin de Wolff Calle de la Vila 20 07830 San Jose - Ibiza Fax:0034 971800144 info@loungecut.com

- Widerrufsfolgen - 
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was den Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bisher von loungecut geleistete Versandkosten werden nicht erstattet. Verpflichtungen zur Erstattung zur Zahlung müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.
- Ende der Widerrufsbelehrung -

• § 312d BGB: • 
(4) Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen 
1. zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, 
2. zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind, 
3. zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten,
4. zur Erbringung von Wett- und Lotterie-Dienstleistungen, oder 
5. die in der Form von Versteigerungen (§ 156) geschlossen werden.

 

 

Privatsphäre und Datenschutz
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.

• Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten • 
Jeder Zugriff auf unseren Onlineshop wird protokolliert. Die erstellten Protokolle (Zugriffslogs) dienen internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Gespeichert werden dabei: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf und Browserdaten. Zusätzlich werden - wie üblich - die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.
Weitergehende personenbezogene Daten werden von uns nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa bei einer Registrierung, Anfrage oder Bestellung machen.

• Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten • 
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nutzen wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung von mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Verwaltung.
Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben oder übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung, z.B. der Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten, oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Weitere Übermittlungen erfordern Ihre vorherige Einwilligung. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Speicherung zur Erfüllung des ursprünglich verfolgten Speicherzwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

• Auskunftsrecht • 
Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

• Sicherheitshinweis • 
Wir versuchen Ihre personenbezogenen Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen so zu speichern, dass diese für Dritte nicht einsehbar sind. Bei der Datenübermittlung via Internet kann die vollständige Datensicherheit von uns prinzipbedingt jedoch leider nicht gewährleistet werden. Für die Übermittlung vertraulicher Informationen empfehlen wir Ihnen deshalb den Postweg.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB 

1. Allgemeines 
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. loungecut (im Folgenden auch Hersteller genannt) ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet. 

1. Geltungsbereich 
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Herstellers sind in ihrer - zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses - aktuellen Fassung verbindlicher Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen dem Hersteller und seinen Kunden. Die jeweils aktuelle Fassung der AGB kann im Internet unter http://www.loungecut.com/agb.htm eingesehen werden und ist auf Anfrage beim Hersteller auch in gedruckter Form einsehbar. Die AGB des Herstellers sind für den Vertrag allein gültig und gelten auf unbestimmte Zeit. Änderungen bedürfen der Schriftform und der ausdrücklichen Zustimmung des Herstellers. Mündliche Vereinbarungen gelten als nicht erfolgt. Abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit. Durch seine Bestellung erkennt der Auftraggeber diese Bedingungen an, auch wenn seine Bestellung andere Bezugsbedingungen aufweist. 

2. Zeitpunkt des Vertragsschlusses 
Durch Anklicken des Buttons ""Bestellung abschicken" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. DerKaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. 

3. Einsicht in den Vertragstext 
Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar. 
Sie sind als Verbraucher (mit Wohn- oder Geschäftssitz in der Bundesrepublik Deutschland) im Sinne von § 13 BGB an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und kann schriftlich (E-Mail genügt) oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an: info@loungecut.com, loungecut, c./ de la Vila 20, ES-07830 San Jose, España. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bitte frankieren Sie das Paket ausreichend, um Strafporto zu vermeiden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bisher von loungecut geleistete Versandkosten werden nicht erstattet. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten; dies können Sie vermeiden, indem Sie lediglich die Ware einer Prüfung unterziehen, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre und diese ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückschicken. Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. 

5. Angebot 
Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit. 

6. Lieferung und Zahlung 
Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von der loungecut sind im Bestellformular näher ausgewiesen. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Alle unsere Preise auf dieser Website verstehen sich einschließlich der in Deutschland gültigen Mehrwertsteuer. Bei Neukunden behalten wir uns vor, nur gegen Vorauskasse zu liefern. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. 

7. Lieferzeiten 
Die Produkte werden nach Auftrag per Handarbeit produziert. Die Lieferzeit von Bezügen beträgt ca. 3-4 Wochen. Der überwiegende Teil unserer Produkte wird auftragsbezogen von uns gefertigt, u.a. Gestelle und Bezüge. Hier teilen wir Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin in einer gesonderten Auftragsbestätigung mit. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, dass ein gesetzlicher Vertreter der loungecut vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. 

8. Gewährleistung 
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurück geben oder die Ware behalten und den Kaufpreis nach gegenseitiger Vereinbarung mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. 

9. Eigentumsvorbehalt 
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der loungecut. 

10. Datenschutzerklärung 
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail- Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über Ihre Kundendaten lediglich auf Ihren Wunsch hin gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das wiederholte Ausfüllen der Formulare. Sie können in Ihrem Browser Programm die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese gegebenenfalls sperren. 

11. Gerichtsstand 
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile Ibiza (Spanien), der Sitz der loungecut, wenn der Kunde Kaufmann ist. Es gilt ausschließlich das Recht Spaniens.